Kontakt
Formular




Wie konnte es anders kommen – ein weiterer Angriff auf den Weltfrieden und wieder einmal leistet ein kleines Unternehmen widerspenstiger Berliner erbitterten Widerstand. Noch ist unklar, welcher egomanische Roboter-Fürst mit Hilfe seiner Dronenarmee die Weltherrschaft zu übernehmen trachtet. Sicherheitshalber stellen wir uns schon einmal auf die Zeit ein, in der die Maschinen die Erde regieren – backen nen Sandkuchen und räumen die Box auf. Bei Sichtungen oder anderen Fragen melde Dich bei uns. Teil 1 -„Die Landung“
Die Tour „Made in Germany 1995-2011“ startete am 06. November 2011 in Bratislava und ist schon weit vor Tourbeginn in beinahe allen angekündigten Städten ausverkauft. Mit dieser Tour spielt Rammstein in der höchsten Liga der Live-Shows und treibt dabei alle technischen Daten an die Grenze des Machbaren. Jedes Rammstein-Konzert kann als audiovisueller Gesamteindruck bezeichnet werden, bei dem die Band mit ihrem Zusammenspiel aus Musik, Pyro-Effekten, (mehr …)
Die Wohltätigkeitsgala „Cinema for Peace“ findet wie jedes Jahr zeitgleich mit der Berlinale statt. Auch in diesem Jahr kamen bekannte Größen aus dem nationalen und internationalen Raum zusammen und spendeten wieder für soziale Projekte. Die Gala Stiftung Cinema for Peace feierte in diesem Jahr ihr zehnjähriges Jubiläum. Zu Beginn der Veranstaltung wurde Jaka Bizilj, Gründer dieser Veranstaltung, mit langem und herzlichem Applaus bedacht. (mehr …)
Die Berlin Chemie AG Produktmanager kämpften um den Titel des besten Menüs gegen den Star TV Koch Nelson Müller unter dem Motto „Mit Schürze, Charme und Kochlöffel“. Im Intercontinental Hotel in Berlin wurde diese Art der Veranstaltung, welche aus einem spannenden Kochduell und Präsentation bestand, organisiert. Der Moderator und Koch Matthias Ruta führte durch das abwechslungsreiche Programm und am Ende des Tages (mehr …)
Fünf Legenden der Rockmusik, ein Orchester und eine Band spielen an einem einzigen Abend die größten Hits der Rockgeschichte – das ist ROCK MEETS CLASSIC! Nach der ausverkauften Hallentournee, gingen im Januar 2012 Ian Gillan, Steve Lukather und Co. gemeinsam mit dem Bohemian Symphony Orchestra Prague auf Europa-Tour. Bereits zum dritten Mal geht dieses einzigartige Crossover-Projekt (mehr …)
In Extremo ist jetzt seit nunmehr 16 Jahre ein Stern am Rock’n’Roll Himmel und beendeten ihre Tour zum neuen Album „Sterneneisen“ am 29.12.2011 in der Karlsruher Europahalle. Die Vorband Fiddler‘s Green, bekannt für ihren irisch-schottischen Sound, empfingen das Publikum und brachten es schon mal auf die richtige Feier-Stimmung für In Extremo. Black Box Music übernahm die Ausstattung der Tour im Bereich der Licht-, Ton- und Videotechnik. Für die Videotechnik wurde (mehr …)
Die Beatsteaks setzten nach einer erfolgreichen und ausverkauften Tour in der ersten Jahreshälfte von März bis Juni ihre Boombox Tour ab November weiter fort. Kaum eine andere Band schaffte es in den letzten Jahren so konstant und erfolgreich ihr Publikum zu begeistern und live so viel Spielfreude rüber zu bringen wie die Berliner Band. Die Beatsteaks beendeten ihre Tour in ihrer Heimatstadt Berlin. Nach dem Aufwärmprogramm von der australischen Punkrock-Band (mehr …)
Back to the 80s-LIVE hieß es am 01.Dezember in der O2-World Hamburg und am 02.Dezember in der O2-World Berlin. Da die Musik und der Style dieses Jahrzehnts absolut angesagt sind, konnten sich Gleichgesinnte auf einer der größten 80er Jahre Partys in eine Zeitreise der Extraklasse begeben. Bei dieser Show traten einige der größten Künstler aus den 80er Jahren auf, z.B. ABC, Nik Kershaw, Alphaville, Tony Hadley und Level 42. Die Bands performten ihre größten Hits live und sorgten für ein echtes Revival. Die beiden 80er Jahre Partys waren eine technische und logistische Herausforderung, da die Shows als sogenannte Back-to-Back Show gespielt wurden und die Crew das komplette Set zuerst in Hamburg und direkt am nächsten Morgen wieder in Berlin aufbauen musste. Black Box Music meisterte dies mit Bravur und stattete die Produktion mit Licht-, Video- und Tontechnik aus. Dabei waren unter anderem für die Beschallungsanlage L-Acoustic K1, L-Acoustic Kara, L-Acoustic SB 28, L-Acoustic SB 218, L-Acoustic FM 115 Monitore, L-Acoustic ARCS, L-Acoustic LA-RAK, L-Acoustic RK-12/4, Mischpult Soundcraft VI 6, Shure UHF Strecken, Sennheiser IEM, und Mikrofone von Shure, Sennheiser und AKG. Für die Beleuchtungsanlage war folgendes Equipment im Einsatz: Mac 2000 washlight, Mac 700 spotlight, Mac III Spotlight, GLP impression 120 RZ. Fotos: Stefan Tietz
Ein klares Zeichen gegen rechten Extremismus setzen: Das ist das Ziel von „Rock gegen Rechts – Für eine bunte Republik Deutschland“ in Jena. Am 2. Dezember 2011 werden im Volkspark Oberaue in Jena von 16-20 Uhr bekannte Größen wie Udo Lindenberg, Clueso, Silly, Panikorchester, Tony Krahl, Peter Maffay, Julia Neigel und weitere bundesweit bekannte Überraschungskünstler auftreten. Die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren und seit Anfang der Woche wird die Bühne im Jenaer Volkspark aufgebaut. Durch viele Spendengelder (mehr …)
Die Gruppe „Los Jaivas“ befinden sich derzeit mit ihrem bekannten „Die Höhen von Machu Picchu“ auf Welttournee. 30 Jahre nach der Aufnahme dieses Albums feiern sie dieses Bestehen auch am 16. Oktober 2011 im Haus der Kulturen der Welt und lieferten ein phantastisches Spektakel, was das Publikum zum Tanzen bewegte. Dieses Ereignis wurde von der Botschaft von Chile in Deutschland organisiert. Besondere Gäste an diesem Abend waren der Literaturnobelpreisträger (mehr …)